Bezirksräte

 

In der folgenden Übersicht haben wir für Sie alle Informationen über die aktuellen Bezirksräte der CSU, sowie die Kontaktmöglichkeiten zusammengetragen.

Mitglied-Link kopieren

Bild herunterladen

Adresse

Rohrer Straße 25

90574 Roßtal

Fax09127 8460
E-Mailmail@bartsch-richard.de

Mitglied in folgenden Ausschüssen

  Bezirksausschuss
  Jugend-, Sport- und Regionalpartnerschaftsausschuss
  Kulturausschuss
  Sozialausschuss
  Verwaltungsrat „Bezirkskliniken Mittelfranken“

Lebenslauf / Weitere Informationen

Geburtsdatum01.08.1959
Familienstandverheiratet
Konfessionevangelisch-lutherisch

Politik

Seit 1986 Bezirksrat
Seit 2003 Bezirkstagspräsident

Bezirkstag

  Bezirkstagspräsident
  Verwaltungsratsvorsitzender des Kommunalunternehmens Bezirkskliniken Mittelfranken
  Vorsitzender der Blindenanstalt Nürnberg e.V.
  Weitere Aufgaben von Richard Bartsch im Bezirkstag finden Sie auf www.richard-bartsch.de

 

Mitglied-Link kopieren

Bild herunterladen

Adresse

Haidweg 4

Altdorf 90518

E-Mailmail@bezirksrat-eckstein.de

Mitglied in folgenden Ausschüssen

  Rechnungsprüfungsausschuss
  Wirtschafts- und Umweltausschuss

Lebenslauf / Weitere Informationen

Geburtsdatum23.01.1964
Familienstandverheiratet
Konfessionevangelisch-lutherisch
1974 – 1983 Leibniz-Gymnasium Altdorf
1983 – 1984 Wehrdienst in Ulm und Amberg
1984 – 1986 Ausbildung zum Bankkaufmann in Hersbruck
1986 – 1994 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und der Aston University in Birmingham (England); anschließend Promotion zum Dr. rer. pol.
1995 – 1998 Berater für Organisationsentwicklung in Nürnberg
seit 1998 Berater bei DATEV-Consulting, Projektleiter,  Leitung Vertrieb Public Sector, Senior Consultant Strategie und Märkte

 

Politik

1981 – 1999 Junge Union (JU), Ortsvorsitzender der JU Altdorf, stellvertretender Bezirksvorsitzender der JU Mittelfranken
seit 1987 Mitglied der CSU, stellvertretender Kreisvorsitzende
seit 1996 Stadtrat der Stadt Altdorf
seit 1996 Mitglied des Kreistages Nürnberger Land; stellvertretender CSU-Fraktionsvorsitzender
seit 2017 Ortsvorsitzender CSU Altdorf

 

Mitglied-Link kopieren

Bild herunterladen

Adresse

Walzwerkstraße 10

90491 Nürnberg

Telefonnummer0911 1205606
Mobilnummer0172 8529761
Fax0911 1205607
E-Mailmail@peter-forster.de

Mitglied in folgenden Ausschüssen

  Bezirksausschuss
  Jugend-, Sport- und Regionalpartnerschaftsausschuss
  Verwaltungsrat „Bezirkskliniken Mittelfranken“

Lebenslauf / Weitere Informationen

Geburtsdatum18.03.1981
Konfessionevangelisch-lutherisch
Geburtsdatum: 18.03.1981
Konfession: evangelisch-lutherisch
09/1987 – 07/1991 Grundschule, Nürnberg-Altenfurt
09/1991 – 07/1993 Volksschule, evangelische Gesamtschule Wilhelm-Löhe-Schule Nürnberg
09/1993 – 07/1998 Realschule, evangelische Gesamtschule Wilhelm-Löhe-Schule Nürnberg
seit 09/1998 Beschäftigt bei der NÜRNBERGER Versicherungsgruppe
09/1998 – 02/2001 Ausbildung zum Kaufmann für Bürokommunikation
03/2001 – 03/2001 - 09/2003 Assistent des Leiters der Informatik-Planung und Service-Abteilung
2001 - 2002 Mitglied der Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV)
10/2001 – 08/2002 Fortbildungslehrgang zum Anwendungsentwickler (Junior Application Engineer)
09/2002 – 12/2005 Benutzer- und Sytemadministrator im Bereich Informatik-Zentrale Benutzeradministration
seit 01/2006 Ergonomiebeauftragter mit den Schwerpunkten Softwareergonomie (seit dem 01.01.2011 Beförderung zum Direktionsbeauftragten DBA)
04/2003 – 08/2006 Berufbegleitendes Studium an der VWA Nürnberg zum Informatik-Betriebswirt (VWA)

Politik

09/1987 – 07/1991 Grundschule, Nürnberg-Altenfurt
09/1991 – 07/1993 Volksschule, evangelische Gesamtschule Wilhelm-Löhe-Schule Nürnberg
09/1993 – 07/1998 Realschule, evangelische Gesamtschule Wilhelm-Löhe-Schule Nürnberg
seit 09/1998 Beschäftigt bei der NÜRNBERGER Versicherungsgruppe
09/1998 – 02/2001 Ausbildung zum Kaufmann für Bürokommunikation
03/2001 – 09/2003 Assistent des Leiters der Informatik-Planung und Service-Abteilung
2001 – 2002 Mitglied der Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV)
10/2001 – 08/2002 Fortbildungslehrgang zum Anwendungsentwickler (Junior Application Engineer)
09/2002 – 12/2005 Benutzer- und Sytemadministrator im Bereich Informatik-Zentrale Benutzeradministration
seit 01/2006 Ergonomiebeauftragter mit den Schwerpunkten Softwareergonomie (seit dem 01.01.2011 Beförderung zum Direktionsbeauftragten DBA)
04/2003 – 08/2006 Berufbegleitendes Studium an der VWA Nürnberg zum Informatik-Betriebswirt (VWA)

 

Bezirkstag

seit 2008 Ihr direkt gewählter Bezirksrat im Stimmkreis Nürnberg-Süd und Schwabach
2008 – 2013 stellvertretender Vorsitzender der CSU-Bezirkstagsfraktion
seit 2013 Vorsitzender der CSU-Bezirkstagsfraktion

 

Mitglied-Link kopieren

Bild herunterladen

Adresse

Fürther Straße 22 – 24

90587 Veitsbronn

E-Mailmail@bezirksrat-kistner.de

Mitglied in folgenden Ausschüssen

  Jugend-, Sport- und Regionalpartnerschaftsausschuss
  Liegenschaftsausschuss

Lebenslauf / Weitere Informationen

Geburtsdatum1981
Familienstandverheiratet
Konfessionevangelisch
2000 Abitur am Wolfgang-Borchert-Gymnasium, Langenzenn
2000 – 2001 Wehrdienst
2001 – 2004 Studium an der FHVR Hof
2004 – 2014 Beschäftigt bei der Stadt Nürnberg
seit 05/2014 Erster Bürgermeister der Gemeinde Veitsbronn

Politik

2001 – 2003 Ortsvorsitzender JU Veitsbronn
seit 05/2002 CSU-Gemeinderat Veitsbronn
10/2004 – 04/2014 CSU-Fraktionsvorsitzender im Gemeinderat
04/2006 – 05/2009 Kreisvorsitzender der JU-Fürth-Land
04/2008 – 07/2014 CSU-Kreisrat
seit 10/2008 CSU-Bezirksrat
seit 05/2014 Erster Bürgermeister der Gemeinde Veitsbronn

 

Bezirkstag

Direkt gewählter Bezirksrat für Neustadt/Aisch – Bad Windsheim und Fürth-Land

Mitglied-Link kopieren

Bild herunterladen

Adresse

Brunner Weg 26

91725 Ehingen

Telefonnummer09835 245
Mobilnummer0170 2075014
Fax09835 95996
E-Mailalexander@kuesswetter.de

Mitglied in folgenden Ausschüssen

  Bezirksausschuss
  Kulturausschuss
  Liegenschaftsausschuss
  Wirtschafts- und Umweltausschuss

Lebenslauf / Weitere Informationen

Geburtsdatum28.07.1948
Familienstandverheiratet, 2 erwachsene Kinder
Konfessionevangelisch
Berufliches: Abitur, Wehrpflicht
Studium Agrarwissenschaft an der TU München – Weihenstephan
  Landwirtschaftsdirektor am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Ansbach,
  Bereichsleiter Landwirtschaft bis 30.09.2013

 

Politik

 

Kreisrat im Landkreis Ansbach seit 1996

Mitglied folgender Ausschüsse des Kreistages:

  • Umweltausschuss
  • Haushaltsausschuss

Funktionen in der CSU:

Ortsvorsitzender des CSU – Ortsverbandes Ehingen

Mitglied im CSU Kreisvorstand Ansbach

Mitglied im CSU Bezirksvorstand Mittelfranken

Mitglied in der Vorstandschaft der AG Landwirtschaft Mittelfranken

Mitglied der EAK Vorstandschaft Mittelfranken

 

Mitglied-Link kopieren

Bild herunterladen

E-Mailmail@bezirksrat-lindoerfer.de

Mitglied in folgenden Ausschüssen

 

Jugend-, Sport- und Regionalpartnerschaftsausschuss

Kulturausschuss

Sozialausschuss

Lebenslauf / Weitere Informationen

Geburtsdatum25.10.1973
Familienstandverheiratet, 2 Kinder
Konfessionevangelisch-lutherisch

Politik

  Stadtrat der Stadt Feuchtwangen
  3. Bürgermeister der Stadt Feuchtwangen
  Kreisrat im Landkreis Ansbach
  CSU Ortsvorsitzender in Feuchtwangen
  Stellvertretender Kreisvorsitzender CSU Ansbach-Land
  Stellvertretender Bezirksvorsitzender CSU Mittelfranken

 

Bezirkstag

  Mitglied im Fachbeirat „Museum Kirche in Franken“
  Mitglied der Jury zur Denkmalprämierung des Bezirks Mittelfranken
  Mitglied im Fachausschuss vom Verband der Bayerischen Bezirke für Kultur und Jugendarbeit
  Mitglied in der Versammlung der Bayerischen Musikakademie Hammelburg
  Beratendes Mitglied in der Jury des Wolfram-von-Eschenbach-Preises
Mitglied-Link kopieren

Bild herunterladen

E-Mailmail@michael-maderer.de

Mitglied in folgenden Ausschüssen

 

Liegenschaftsausschuss

Rechnungsprüfungsausschuss

Verwaltungsrat „Bezirkskliniken Mittelfranken“

Lebenslauf / Weitere Informationen

  Ausbildung zum Bankkaufmann und Studium der Betriebswirtschaftslehre an der FH Nürnberg über die Sparkasse Nürnberg
  Warenkreditversicherungsexperte bei Gerling
  seit 2006 bei der abcfinance factoring GmbH

Politik

seit 2001 Mitglied der CSU in Zirndorf
2003 - 2012 Ortsvorsitzender der CSU Zirndorf
seit 2008 stellvertretender Kreisvorsitzender der CSU Fürth-Land
seit Oktober 2008 Bezirksrat für den Stimmkreis Stadt Fürth, Oberasbach, Stein und Zirndorf

 

Mitglied-Link kopieren

Bild herunterladen

E-Mailmail@christine-reitelshoefer.de

Mitglied in folgenden Ausschüssen

 

Bildungsausschuss

Rechnungsprüfungsausschuss

Sozialausschuss

Lebenslauf / Weitere Informationen

Geburtsdatum11.09.1967
Familienstandverheiratet, 3 Kinder
Konfessionkatholisch
  Kreisrätin
  Gemeinderätin
  Stellv. FU Kreisvorsitzende
  FU Ortvorsitzende
Mitglied-Link kopieren

Bild herunterladen

Adresse

Am Treibweg 33

90315 Höchstadt

Telefonnummer09193 4298
Fax09193 698069
E-Mailmail@ute-salzner.de

Mitglied in folgenden Ausschüssen

 

Bildungsausschuss

Sozialausschuss

Verwaltungsrat „Bezirkskliniken Mittelfranken“

Lebenslauf / Weitere Informationen

Geburtsdatum02.05.1960
Familienstandverheiratet, 2 Kinder, 2 Enkel
Konfessionevangelisch

Politik

Seit 2002 Stadträtin und Kreisrätin
Seit 2008 Stellvertr. Fraktionsvorsitzende, Sprecherin Krankenhausausschuss
  Stellvertr. CSU-Kreisvorsitzende
  FU Orts- und Kreisvorsitzende
Seit 2013 Bezirksrätin
  Mitglied im Fachausschuss für Neurologie und Psychiatrie im Bayerischen Bezirketag
  Mitglied im Sozial- und Bildungsausschuss, Verwaltungsrätin
  Beauftragte für die Bezirkskliniken in Ansbach und seit kurzem auch für das Klinikum am Europakanal
  Mitglied im Bezirksvorstand CSU und FU
  Mitglied im Bezirksvorstand des GPA
  Mitglied im Kreis-und Bezirksvorstand des AKS

 

Mitglied-Link kopieren

Bild herunterladen

E-Mailschuster.rup@gmx.de

Mitglied in folgenden Ausschüssen

 

Bezirksausschuss

Wirtschafts- und Umweltausschuss

Lebenslauf / Weitere Informationen

Geburtsdatum10.06.1952
Familienstandverheiratet, 3 Kinder
Konfessionevangelisch-lutherisch
09/1968 – 09/1971 Landratsamt Hilpoltstein (mittlerer Verwaltungsdienst)
ab 10/1971 Markt Thalmässing
1972 – 1975 Ausbildung gehobener nichttechnischer Verwaltungsdienst Dipl.-Verwaltungswirt (FH)
1972 – 1990 geschäftsleitender Beamter des Marktes Thalmässing

Politik

1990 – 2008 1. Bürgermeister des Marktes Thalmässing
seit 1990 Kreisrat im Landkreis Roth
seit 1998 Mitglied des Bezirkstages von Mittelfranken
 
Mitglied des CSU-Bezirksvorstandes Mittelfranken
Mitglied des CSU-Kreisvorstandes Roth

 

Mitglied-Link kopieren

Bild herunterladen

Telefonnummer0911 51907–0
Mobilnummer0172 8241368
Fax0911 51907–25
E-Mailmail@catrin-seel.de

Mitglied in folgenden Ausschüssen

 

Bildungsausschuss

Kulturausschuss

Lebenslauf / Weitere Informationen

Geburtsdatum13.06.1980
Konfessionevangelisch
Familie: 3 Kinder (2010, 2013, 2015)
09/1986 – 07/1990 Grundschule Heroldsberger Weg, Nürnberg
09/1990 – 06/1999 Labenwolf-Gymnasium, Nürnberg
10/1999 – 09/2001 Ausbildung zur Industriekauffrau im Rahmen der Stammhauslehre bei Siemens (Ind.-Kffr.)
10/2001 – 08/2005 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Dipl.-Kffr.)
Schwerpunkte: Steuerlehre, Steuerrecht, Prüfungswesen
11/2001 – 03/2002 Werkstudententätigkeit bei der Siemens AG
Bereich Medical Solutions – Human Ressources
05/2002 – 10/2003 Studentische Aushilfskraft bei der GfK AG
Bereich Panel Marktforschung – Automobilforschung
09/2005 – 11/2005 Steuerkanzlei Hans Paul Seel, Steuerberatungsassistentin
12/2005 – 12/2012 Deloitte & Touche GmbH, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
04/2008

Bestellung zur Steuerberaterin (StBin)

seit 01/2013

Mitinhaberin der Renner & Seel Steuerberatung GbR

Politik

07/1994 Eintritt in die Junge Union
05/1999 Eintritt in die CSU
(heute: Stellvertretende Ortsvorsitzende, stellvertretende Kreisvorsitzende, kooptiertes Mitglied des Bezirksvorstands)
05/1999 Eintritt in die FU
09/2003 Wahl in den Mittelfränkischen Bezirkstag

Bezirkstag

seit 09/2003 Mitglied im Kulturausschuss
Mitglied im Bildungsausschuss
09/2003 – 08/2008 Beauftragte für das Zentrum für Hörgeschädigte, das Berufsbildungswerk für Hör- und Sprachgeschädigte und für das Gehörloseninstitut Bayern
09/2003 – 08/2008 Verbandsrätin im Zweckverband der Musikhochschule Nürnberg-Augsburg
09/2003 – 08/2013 Mitglied im Jugend-, Sport- und Regionalpartnerschaftsausschuss
09/2008 – 08/2013 Geschäftsführerin der CSU-Bezirkstagsfraktion
seit 09/2013 Schatzmeisterin der CSU-Bezirkstagsfraktion

 

Mitglied-Link kopieren

Bild herunterladen

Adresse

Joseph-Fensterer-Straße 4

91126 Schwabach

Telefonnummer09122 5412
Mobilnummer0179 7888245
Fax09122 831616
E-Mailmail@rosy-stengel.de

Lebenslauf / Weitere Informationen

Geburtsdatum09.09.1946
Familienstandverwitwet
Konfessionrömisch-katholisch
  Volksschule Schwabach
  Wirtschaftsschule Schwabach
  Ausbildung zur Lohn- und Gehaltsbuchhalterin
  Geschäftsführerin Familien- und Altenhilfe e.V.

Politik

seit 1983 Mitglied der CSU
seit 1990 Stadtratsmitglied der Stadt Schwabch
2002-2008 Bürgermeisterin der Stadt Schwabach
seit 2018 Bezirksrätin
  Beauftragte des Oberbürgermeisters für Städtepartnerschaften

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Mehr Infos finden Sie in unserem Datenschutz.